Mittwoch, 28. März 2012

rosa blütenpracht

hallo ihr lieben,

eigentlich wollte ich euch ja heute unsere terasse zeigen...aber dann habe ich in der mittagspause einen rosa baum fotografiert und beschlossen: solange auf der terasse nichts blüht, gibts die nicht zu sehen. (da sieht nämlich im vergleich mega trostlos aus...hihi)

und jetzt...geniesst die rosa bilderflut :)






 
sehen die biler nicht super flauschig aus???
hach...zum glück steht der baum auf dem spital gelände...ich denke ich werde ihn noch öfter besuchen gehen...hihi.

ich wünsche euch allen einen wunderschönen abend,
liebe grüsse, 
jules

Kommentare:

  1. Oh wie schön ! Auch wenn ich Deine tollen Bilder mit Wehmut betrachte; denn so ein Baum ist in unserem Garten leider eingegangen. Um den verblieben Stamm soll nun eine Kletterhortensie ranken. Ich wünsche Dir auch einen schönen Abend, LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Hi Jules,
    traumhaft, einfach nur traumhaft! Du wirst es nicht glauben, aber ich bin eben mit der Rosenschere bewaffnet im Ort unterwegs gewesen. Auf der Suche nach SO EINEM BAUM!! Leider nicht gefunden. Ich hätte mir SO GERNE ein paar Zweige abgeschnitten (ich hätte freilich vorher gefragt) um sie später zu fotografieren.
    Danke für dein Kompliment! Wieso ich nicht mehr malen möchte?! Ich hab an die 100 Bilder gemalt. Ich hab einfach ausgemalt! :-)
    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. So schön sehen die Bilder aus. Und flauschig ist genau das richtige Wort :)
    Hoffentlich bleiben die tollen Blüten lange dran, damit du ihn noch oft bestaunen kannst.
    Schönen Abend wünsche ich dir!
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jules,
    so flauschig!!! - da möchte ich mich jetzt, totmüde nach unserer ewig langen Rückreise, reinkuscheln...
    Liebste Grüße
    White Dream

    AntwortenLöschen
  5. Wundervoll! Genau die habe ich heute auch gesehen!
    Schade, daß diese herrliche Pracht nur allzu kurz währt! Bei uns flogen schon die ersten Blütenblätter ;-)

    Liebste Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja wundervolle Bilder *_*
    Da bekommt man richtig Frühlingsgefühle... toll gemacht :)

    AntwortenLöschen
  7. Dann kann ich mich nur anschließen, wunderschöne Aufnahmen.
    Ich habe letzte Woche auch Mandelblüten fotografiert......daß macht so süüüüüchtig u. viel Spass.
    Hatte letzte Woche/Freitag mein Hochzeitsshooting, es war toll, Wetter traumhaft. Mal schauen, was das Brautpaar zum Ergebnis sagt.
    Freue mich schon auf die Aufnahmen deiner Terrasse....
    Viel sonnige Grüße aus der Pfalz
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jules,
    die Bilder sind wunderschön!!! Das müssten Kirschblüten sein, oder??? Wahnsinnig toll!!! Was ich auch sehr gerne mag, sind Magnolien. Ich hab heute die ersten Knospen an unserem Baum entdeckt :-))
    Übrigens war ich ganz gerührt von Deinem letzten Post. Ich muss mir die Homepage unbedingt mal anschauen. Eure Patenhündchen sind zum Knuffeln!!!
    Hab noch einen schönen Abend!
    Ganz ganz liebe Grüße,
    Domi

    AntwortenLöschen
  9. Hach! Ich stehe jetzt ansonsten nicht gerade auf rosa, aber DAS ist ein Knaller!! :-D

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jules,
    Deine Fotos sind echt wunderschön geworden! So schön zart!
    Würden sich bestimmt auch toll als Poster oder gerahmtes Bild machen:)
    Hab einen schönen Abend!
    Lieben Gruß, Julia

    AntwortenLöschen
  11. Wie immer wunderbare Fotos... Ich halte auch immer wieder mal Ausschau nach so einem Baum, habe aber bisher nie einen entdecken können...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Boah, Schnappatmung. So schöne Bilder, danke dafür ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Ich könnte mich reinlegen! Wunderschöne Aufnahmen liebe Jules! So schön ;O)

    Alles Liebe und hab es fein - Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschöne Bilder.
    Ich habe vor kurzem ein ähnliches Motiv abgelichtet.
    Schau doch mal bei mir rein,ich würde mich freuen.

    xoxo

    Lu

    AntwortenLöschen
  15. Soooo schön!!!! Bei uns blüht die japanische Kirsche noch längst nicht!
    Ist doch eine, oder?
    Hammer Bilder!
    GGLG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht wirklich so aus wie ein kuscheliges Blütenbett. Da würd ich mich auch direkt hineinlegen!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Jules!
    Ich liebe diese rosa Blüten. Deine Bilder sind ein Traum! Bin auch schon auf der Suche nach so einem Baum hier, aber ich glaube, die japan. Kirsche blüht bei uns im Norden noch nicht. Kommen meine Kommentare eigentlich vollständig bei dir an? Weil hier im Blog wurden sie ja beim letzten Mal zerhackstückelt ;-)
    Lieben Gruß
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  18. Ich glaub ich sollte mich in meiner Mittagspause auch mal auf den WEg machen nach Kirschblüten :)))
    Soooooo schöne Fotos!! Hach...

    Liebste Grüße an DICH!!! SAskia <3

    AntwortenLöschen
  19. Wunderwunderschön!!! Wir hatten bei unserem alten Wohnort auch einen japanischen Kirschbaum der so wunderbar blühte! Ich vermisse ihn.
    Wünsche dir einen tollen Nachmittag und
    "e Guete"!

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  20. Jules,

    die Bilder sind ein Traum! Da kommen Kindheitserinnerungen hoch, wir hatten einen wunderschönen Kirschbaum vor meinem Elternhaus stehen und ich werde nie den Geruch vergessen, wenn dieser zu blühen angefangen hat!

    Ich schicke dir viele liebe Drücker
    Rena

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Jules,

    wow, das sind wunderschöne Bilder. Ich kann mir so gut den herrlichen Geruch dazu vorstellen und weiß dann, bei uns ist es auch bald soweit!! Toll!

    Hab´ einen schönen Tag.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Jule,

    danke für deine vielen lieben Zeilen in meinem Blog! Und das du an mich gedacht und die Daumen gedrückt hast! :-)

    Erzähl doch mal was Neues, z.B. von deinem "Prüfungssturm" - kannst auch eine Mail schreiben... ;-)

    Auf die Verlosung darfst du ruhig gespannt sein - freu dich schon mal! Uuuuunnndd: Die Wahrscheinlichkeit bei mir was zu gewinnen ist ja doch relativ hoch, weil ich ja nicht sooo viele Leser habe. Also, genau genommen: 10. :-D

    Prüfungen waren es übrigens noch keine bei mir. Bis Juni habe ich Zeit für's Selbststudium, dann noch 1 Woche Schule, dann praktische Prüfung, dann die schriftlichen und die mündlichen. Und an meinem Geburtstag bin ich fertig! :-D

    Bis bald, meine Liebe!
    Dana.

    AntwortenLöschen