Samstag, 10. März 2012

herzensheimat

guten morgen ihr lieben,

letztes wochenende waren wir ja "zu hause" in meiner herzensheimat.
mein liebster ist in freiburg aufgewachsen und ich bin vor mittlerweile 10 jahre nach südbaden zum studieren gezogen. und ich habe mich in das markgräflerland und seine schönheiten verliebt :)

heute zeige ich euch ein bisschen freiburg.
ich werde jetzt jedesmal, wenn wir dort sind, versuchen einen anderen teil der stadt zu fotografieren :)




das martinstor - dahinter erstreckt sich die einkaufspassage :)
hinter mir liegt die dreisam mit einem super schönen ufercafe...aber das war bis auf den letzten platz voll...klar, bei dem tollen wetter :)




für freiburg charakteristisch sind die kleinen bächle in der innenstadt. im sommer spielen darin immer gern die kinder und hunde.
es heisst, wer in ein solches bächle dappt, muss ein freiburger bobbele (ein mann, geboren und aufgewachsen in freiburg) heiraten.
ihr dürft raten, wem ich vor die füsse gefallen bin, als ich vor 5 jahren ins bächle dappte ;)

ich wünsche euch allen einen wunderschönen samstag.

liebste grüsse, jules

Kommentare:

  1. Liebe Jules,

    Freiburg... kenne ich überhaupt nicht, Deine Photos machen jedoch Lust... sollte es mich mal in den Süden verschlagen. Cool und passend, wie Du Deinen Freund kennen gelernt hast....

    Das Häuschen haben wir für unsere Tochter gebaut, sie wird allerdings auch schon 12. Menno....

    Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jules, Super schöne Fotos. Nach Freiburg würde ich auch gerne mal fahren. Deine Fotos wecken Reiselust! Was passiert denn wenn man reintritt aber schon verheiratet ist ;)
    Viele liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  3. Deine Fotos gefallen mir total gut :)
    machst du das eigentlich auch beruflich?
    PS: danke für den Kommentar auf meinem Blog ^^

    AntwortenLöschen
  4. Hach, ja! Auch ich war noch nie in Freiburg... Aber es gibt auch soooo viele Städte, die ich soooo gern noch besuchen möchte. Erst heute habe ich einen Beitrag über Basel gesehen. Süß, wie Freiburg, und... und... und... ;-D

    Liebe Grüße,
    Dana.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jules,

    wunderschöne Fotos!!!!
    Da wird einem bewusst, wo man überall noch nicht war!!!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!!!

    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  6. In Freiburg war ich erst 1x, und auch nur kurz auf der Rückfahrt aus unserem Schweiz Urlaub.
    Das ist nun schon viele Jahre her, aber an die kleinen Bächle erinnere ich mich noch. Das ist ja eine nette Geschichte dazu! ;)

    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende,
    Imke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jules,

    schön aufgenommen, tolle Bilder....dein Ausflug nach Freiburg macht mir auch Lust auf eine schöne Städtereise.
    Das Bächle ist ja originell, im Winter können die Kids bestimmt Schlittschuhe laufen.....!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab mal wieder zu schnell abgeschickt.
      Wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
      LG
      Bettina

      Löschen
  8. Schön ist deine Heimat ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Fotos, liebe Jules. Freiburg gehört zu den Städten, die ich auch gerne mal sehen möchte. Nun wird's ja erst mal Regensburg sein und ich hoffe, ich werde auch so schöne Fotos machen können!!!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Domi

    AntwortenLöschen
  10. Die Bilder sind wunderschön und eindrucksvoll! Das mit der Vespa könnte man glatt als Poster an die Wand hängen! Einfach herrlich!
    Ich wünsche Dir einen schönen Rest-Sonntag!
    Susann

    AntwortenLöschen
  11. Uiiii, wundervoll....tolle Eindruecke, da ich ja auch aus Baden komme, liebe ich diese Ecke so sehr....wunderschöne Aufnahmen von einer bezaubernd schönen Stadt mit Süßen Bachle und netten Leuten. herzlichste Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Great work.
    Cheers from Argentina!
    HD

    AntwortenLöschen