Dienstag, 4. September 2012

schnee im sommer

hallo meine lieben :)

heute zeige ich euch unseren ausflug auf den titlis.
der titlis ist 3282m hoch und um da rauf zu kommen, braucht man gaaaaanz schön lange mit der bergbahn.
vom tal aus sieht man die spitze gar nicht.
aber...das wetter meinte es eh mal wieder nicht soooooo gut mit uns...*lach*
wie man sehen kann, hingen die wolken wieder recht tief.


hier sind wir auf der letzten haltestelle vor dem gipfel ausgestiegen. zu sehen ist hier der trübsee auf 2207m höhe.



nochmal kurz das grün und die sonne genossen, bevor es mit der titlis rotair auf den gipfel ging :)


eine gopro aufnahme, gemacht von meinem liebsten.


auch wenn es so ausschaut...aber wir waren nicht die einzigen auf dem titlis. 
wir waren nur die ersten an dieser gondel...hihi.
auf dem titlis hat man dann menschen aus aller welt getroffen.
und irgendwie haben die leute unterschätzt, dass es auf so einem hohen gipfel schnee haben kann...und wohl eher nur minusgrade.
die waren zum teil in ballerinas und shorts da oben *bibber*
aber, die touristenfalle schnappte zu...da oben gibt es nämlich, welch üebrraschung, diverse shops mit winterkleidung :)

wir waren zum glück halbwegs vorbereitet :)


auch an einem panoramaweg wollten wir uns mal wieder versuchen...*hrmpf*
das weisse im hintergrund ist kein schnee...es ist nebel bzw. wolken.



der gletscher aufgenommen mit der gopro vom liebsten :)
es ist schon wahnsinnig beeindruckend.




bevor es ganz runter ging, haben wir noch am trübsee angehalten, weil wir da endlich so etwas wie eine weitsicht hatten...hihi.


 und dann gings schnell wieder runter, immerhin wollten wir an diesem tag noch bis nach italien fahren :)

morgen zeige ich euch dann den comer see :)

einen wunderschönen abend euch, meine lieben.
GGLG,
jules

Kommentare:

  1. Das sieht toll aus! Für mich ja irgendwie unvorstellbar aus warmem Sommerwetter innerhalb kurzer Zeit im Schnee zu landen ;-)
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. kein Trübsalblasen am Trübsee, oder wie?
    Schnee mitten im Sommer, sehr coool!
    Ich hoffe, am Comer See wars dann warm und sonnig!?
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Oh jaaa noch mehr Berg Fotos! Schon wundervoll was die natur gezaubert hat.
    ich bin ja nur immer zu faul hoch zu laufen ;) und gondel fahren ist nun auch nicht so mein ding. also schau ich mir lieber deine tollen fotos an :)

    comer see...yyeeahhh!! habt ihr georg getroffen ;)?!?!

    schöööööööööönen abend meine liebe
    saskia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jules,
    herrliche Bilder!!! Da möchte man doch gleich losfahren und kraxeln gehen :-))))

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Tooooooolle bilder... Und das beste.. Ich war dabei
    Der goprofotograf

    AntwortenLöschen
  6. Jule... die Bilder sind einfach HAMMER! Besonders das zweite hats mir angetan! Die Gegend ist ein Traum!

    Ganz liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Bilder sind beeindruckend...freu mich schon auf die Bilder vom Comer See...da war ich vor ca. 23 Jahren mal mit meinem alten Käfer von der Pfalz aus. Es war wunderschön da.
    Was sind gopro aufnahmen...steh ich vielleicht auf der Leitung.
    Wünsche dir noch eine sonnige Restwoche.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Jules,

    auch wenn ich inmitten schönster Bergwelt lebe...niemals suche ich den Schnee im Sommer ;-)
    Dennoch,wunderschöne Bilder, vielen Dank!

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen meine Liebe
    Willkommen zu Hause :-).
    Das Wetter ist leider allgemein sehr unbeständig... geradezu rebellisch :-(.
    Ich hoffe ihr konntet eure Ferien trotzdem geniessen.
    Der Comersee ist ja wunderschön. War schon eine Ewigkeit nicht mehr da und warte nun gespannt auf die Bilder.

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jules,
    das sind ja unglaublich beeindruckende Urlaubsbilder aus der schönen Bergwelt! Es ist so ganz anders bei Euch ...faszinierend für ein Nordlicht wie mich! Immerhin darf ich geschäftlich öfters in die Schweiz fliegen und etwas Bergluft schnuppern!
    Danke fürs zeigen und liebe Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  11. man, das sieht echt so schön aus! ich will am liebsten gleich los! dabei bin ich gar kein richtiger berg-fan. ;)

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe die Berge auch sehr, allerdings würde ich mich so hoch wohl nicht wagen. Schon allein, wenn ich die Gondel so hoch droben sehe, schwindelt es mich. ;-) Aber wer es aushalten kann, für den ist es bestimmt sehr schön.
    Denkt man gar nicht, daß die Zivilisation mit den zahlreichenS hops bis dort oben vorgedrungen ist ;-)

    Alles Liebe nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen