Montag, 20. August 2012

luxemburgerli

hallo meine lieben,

hattet ihr auch ein so wahnsinnswarmes wochenende???
am samstag sind wir extra früh raus, dass wir im schatten klettern können. zum glück war die kletterwand im wald schön im schatten, da hat man es nicht gemerkt...aber auf dem rückweg...puuhhhh.
und gestern war es dann komplett vorbei bei uns...hihi. wir haben noch draussen gefrühstückt, aber als es dann zu warm wurde, sind wir reingeflüchtet und haben uns nicht mehr bewegt...hihi.

vorletzte woche hat mein liebster mit leckere luxemburgerli mitgebracht...manchmal hat es auch seine vorteile, wenn er den zug verpasst ;)


seht ihr den dezenten hinweis, dass man die kleinen feinheiten bitte sofort geniesen soll?
sehr nett, gell ;)
meine mussten allerdings noch für ein kleines shooting herhalten :)


sind sie nicht wundersüss :)


...und soooo lecker :) ...


...am ende noch schnell ein häppchen für den liebsten zurückgelegt ;)

meine lieben, ich wünsche euch noch einen wunderschönen abend.

liebste grüsse, jules

ps: ende september habe ich ein hochzeitsapero-shooting *freu*

Kommentare:

  1. Ich glaube, ich muss meinen Mann auch mal zum Zugverpassen kriegen, wenn ich solche Leckereien sehe! Sehr schön in Szene gesetzt sind sie noch dazu!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Oh Ja, bei uns war es auch total heiß.Trotzdem habe ich es irgendwie geschafft mich zu bewegen.
    Deine Süßigkeiten sehen ja zum Anbeißen aus ;P

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jules,

    ich kann da gar nicht hinsehen, so lecker sehen die Burgerli aus!
    Ich will doch mal eine zeitlang auf Süßes verzichten.
    Aber vom Anschauen nimmt man ja nicht zu!!!!
    Tolle Fotos!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jules,
    superlecker sehen die kleinen feinen Teilchen aus und sie wurden von Dir WUNDERSCHÖN in Szene gesetzt!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Die würden bei mir nicht lange halten. Vielleicht gerade für ein Foto.
    Lecker, lecker!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Jules!
    Die sehen ja toll aus, wo bekommt man denn die?!
    Ich möchte auch so gerne mal probieren....
    Lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Die Fotos sind dir so gelungen meine Liebste!!!

    Die allerliebsten Grüße Saskia <3

    AntwortenLöschen
  8. Lecker! So einen könnte ich trotz später Stunde auch noch verdrücken:)
    Lieben Gruß, Julia

    AntwortenLöschen
  9. Traumhaft, ein tolles Fotomotiv und dann auch noch so lecker zum geniesen! Die Fotos sind wirklich toll.

    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jules,

    whow, sehen die klasse aus. Da kann ich noch eifrig üben. Geschmeckt haben sie wahrscheinlich auch himmlisch, oder?

    Herzlichen Glückwunsch zum nächsten Shooting. Ich freue mich mit Dir, Jules.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jules,
    schöne Bilder von den süßen Dingern und sie passen perfekt in Deinen Header!
    Bei diesen Temperaturen bleibt man wirklich am Besten im Schatten oder im kühlen Haus.
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Du hast ja während des Shootings genascht! Darf man das denn??? :-)
    Am Sonntag lag ich auch nur apatisch rum, bei den Temperaturen ging ja gar nichts mehr. Der Weg zum Auto um frisches Wasser zu holen war ein Kraftakt...

    LG Kilchen

    AntwortenLöschen
  13. Mmh lecker lecker die Luxemburgerli. Bringe mir auch immer gerne welche aus Zürich mit. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. oh ja, lecker sehen sie ja immer aus.. der name ist auch echt witzig und ein tolles shooting ist entstanden...gute modelle ;)

    AntwortenLöschen
  15. Oh, die liebe ich auch. Wer auch immer von uns mal in die Schweiz kommt - Luxemburgerli mitbringen ist hier ein MUSS!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Jules
    Wow, hier hat sich einiges getan! Dein Blog wird immer professioneller. Gefällt mir richtig gut.
    uxemburgerli - hab ich noch nie gehört, aber sehen fantastisch aus und sind wunderhübsch verpackt.
    Tolle Bilder wie immer :)

    Zu Deiner Frage: Libelle war echt :D und hatte auf einen Kinderwagen-Fähnchen verweilt. War ein sehr relextes Tier!
    Ich bin ein totaler Libellen & Schmetterling - FAN...

    Schönen Tag & LG
    Nicole(ina)

    AntwortenLöschen
  17. ;) Erstmal Glueckwunsch zum Shooting, die Maracons würde ich auch alle gerne essen. IQst auch Super, dass es nicht so viele sind! So ist jeder einzelne GENUSS pur! Ich schicke dir liebe Wochenendgruesse! Tanja

    AntwortenLöschen