Sonntag, 17. Juni 2012

beautiful switzerland

hallo ihr lieben :)

da bin ich mal wieder :)
wir haben gestern einen wundervollen ausflug zum stockhorn in den alpen gemacht.
es war wie ein kleiner mini urlaub und wir haben die natur sehr genossen.
aber - anstrengend war es auch!!!
wir sind mit der stockhorn bahn auf den gipfel gefahren, der 2139m hoch ist und sind dort klettern gegangen.
allein schon um bis zu den kletterrouten zu kommen war abenteuerlich *lach*
aber bei so einer tollen aussicht lohnt es sich :)



 aussicht nach links und geradeaus.
auf dem linken bild sieht man doch ungefähr in der mitte einen spitzen felsen rausschauen...von dort sind wir gekommen und haben uns am hang bis zu den kletterrouten für uns durchgekämpft *lach*
auf dem rechten bild sieht man einen weg nach rechts raus aus dem bild...den sind wir später runtergelaufen :)
ich habe eine blase am rechten grossen zeh...auaaaa :)



das bin ich, bevor ich auf die erste route gegenagen bin...noch voller freude und energie...hihi.
auf dem nächsten bild häng ich im felsen :)


*dieser weg, wird kein leichter sein
dieser weg wird steinig und schwer*
und so war es auch...wir sind ja in hinsicht aufs wandern eher untrainiert.
und unsere freunde meinten so "ach, das ist nicht weit" - neeeee...für die war es sicher auch ein klacks... :)
und...auf diesem bild ist nur die hälfte der strecke zu sehen!!!


die vögel haben sich beeindruckend nah an uns vorbei schweben lassen.



hier sind wir schon auf dem weg nach unten nach einer kleinen pause in dem haus, dass man auf dem bild mit dem eingezeichneten weg sieht.


mein liebster
unsere freunde waren immer dezent vor uns und haben immer mal wieder auf uns gewartet.
wenn wir versucht hätten ihr tempo anzuschlagen, wären wir heute wohl noch kaputter... 


von dort oben sind wir gelaufen!!!
da waren wir klettern.
man sieht sogar gaaaanz klein noch ide bergstation.




 der letzte teil vom rückweg wurde dann aber entspannter.
da sind wir mit diesen "trotti bikes" runtergedüst.
hat voll spass gemacht :)

alles in allem war es für uns ein sehr anstrengender tag und wir können uns heute kaum noch bewegen (wir waren insgesamt 7 stunden unterwegs)
aber wir sind auch sehr stolz auf uns, dass wir das geschafft haben.
und ich habe die natur und die gemütlichkeit dort oben sehr genossen :)

jetzt werde ich mich mal wieder ans lernen setzen.
morgen habe ich meinen ersten fotokurs und ich bin seeeeehr gespannt.

ich wünsch euch allen noch einen entspannt schönen sonntag und hoffen wir mal, dass deutschland und dänemark heute abend weiterkommen.

ganz viele liebe grüsse euch alle, 
jules

Kommentare:

  1. Wahnsinn, was für eine Tour. Respekt. Aber es hat sich gelohnt bei dieser schönen Aussicht. Einfach traumhaft.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ihr habt euch sehr gut geschlagen!!! Und für uns war es doch auch kein Klacks ;-)
    Viel Spass beim Fotokurs! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, liebe Jules ich bin absolut beeindruckt. Das war sicher sehr anstrengend, aber Deine Bilder sind wieder herrlich!! (Ich frag mich grad wofür dunoch einen Kurs machst, Du fotografierst doch immer super...)

    Liebe Grüße
    Sabine
    Sag mal, sind denn die die Bücher inzwischen bei Dir? Ich hab keinen Plan wo sie gerade herumschwirren.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Süße,
    uhiii da habt ihr ja eine ganz schöne Tour hinter Euch!
    Ich liebe die Berge, ich liebe es wenn ich sie hier jeden Tag sehe. Niemals könnte ich irgendwo leben wo meine Berge nicht sind. Klingt doof, ist aber so :)
    Im Urlaub wo keine sind vermisse ich sie und das erste wenn wir wieder hier sind...mir fallen gleich die Berge auf wie toll sie sind...

    VIel Spaß beim Fußball schauen :) LGsaskia <3

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhhh liebe Jules.. gibs zu der Post ist für mich hihihihi.. Spaß beiseite. ich liebe die Berge.. ich liebe Bergtouren.. hach wundervolle Bilder meine Liebe..
    ich drück dich und wünsche dir einen tollen Wochenstart..
    gggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jules,

    Du hast meine volle Bewunderung, das war bestimmt eine anstrengende Tour!
    Deine Bilder sind so traumhaft schön und könnten auch als Motive für Postkarten herhalten!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jules,
    was tolle Aussichten! Wahnsinn!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh wie toll
    ich lieeeeebe die berge :-)) meine tante und co leben in der schweiz!
    deine bilder sind ein traum..will aich mal wieder hin..schnieeef
    grüssle und nen netten abend noch
    fr gerle :-)

    AntwortenLöschen
  9. irre, was für tolle Aufnahmen...sehe aus, wie gemalt;-)
    Die BErge sind traumhaft, im Sommer wie im Winter!


    herzLichSt
    Svenja

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe die Berge! Wunderschöne Bilder :)

    Viele liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht super toll aus! Doch ich wär wohl nicht nur kaputt, sondern tot! Wahnsinn!
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine bezaubernde Kulisse und du mit dem Helm, das ist niedlich! Oh, das wäre aber nichts für mich, viel zu anstrengend.
    Liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  13. Also ich find den pinkfarbenen Helm am allerbesten...neben den tollen versteht sich :)
    Ihr seid super, toll gemacht. Wandern ist einfach herrlich.

    knutsch Julia

    AntwortenLöschen
  14. ääähhh...Bergen vergessen...

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Bilder! Ich muss unbedingt bald mal in die Schweiz!!!GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jules,
    das sieht nach viel Spaß aus!
    Tolle Bilder!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Jules
    Uiiii so schöne Bilder und Du kannst so herrlich strahlen :)
    Bei einer solchen Kulisse macht klettern Spass, gell...Hatten es in Italien auch ausprobiert und glatt gleich mal Ausrüstung besorgt.

    Schönen Tag und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Wow, da hattet ihr ja ein traumhaftes Panorama bei tollem Wetter! Das glaub ich, dass das anstrengend war! :-)
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  19. schöne bilder-tolle landschaft. 7 stunden wandern- puh, da wär ich dann auch streichfähig ;-)
    liebe grüße, maje

    AntwortenLöschen
  20. Hi Jules,
    ich hab einige Post verpasst, die ich jetzt aber alle durchgelesen habe!!!
    Deine Fotos begeistern mich immer! Gerade deine Urlaubsfotos! Traumhaft schön! Es sieht nach Ansgtrengung pur aus! Da hätte ich, glaub ich, schlapp gemacht.
    Die Fotos vom London-Tripp sind auch klasse!!!! Ich war noch nie in London, möchte aber unbedingt mal hin.
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  21. Wow...wunderschöne Fotos!
    Und du machst mir so eine Lust auf die Berge und das Wandern! Mal sehen...vielleicht schaffen wir das in den Ferien ja noch mal kurzfristig.

    Viele Grüße,
    Imke

    AntwortenLöschen