Mittwoch, 10. Juli 2013

nur ganz kurz...


Ich wollte mich nur mal kurz melden und euch berichten, wie es uns geht.
grissini hat seine Quarantäne endlich geschafft und wir haben mit dem clicker-Training angefangen. Auch waren wir schon auf einem
Hundeplausch, wo er bei alle Posten bis auf einen die aufgaben erfüllen konnte :)
Wir haben richtig Freude an ihm <3
Jetzt hatte er leider am Sonntag einen Unfall und seine Pfote steckt in einem fetten Verband. Er ist bei spiel im Wasser in eine Glasscherbe getreten :(
er hat sich den 5.pfotenballen komplett abgeschnitten und es dauert jetzt 2-3 Monate, bis es verheilt ist :(


hier erwartet euch demnächst ein Ausflug nach Bern, grissinis erstes Date und leckere kochpost :)

Liebe grüsse, jules

Kommentare:

  1. Liebe Jules,

    Euer neues Familienmitglied ist ehrlich so süß! Ich hoffe, dass die Pfote schnell wieder heilt und wünsche Euch einen wundervollen Ausflug.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jules

    ooh ich hoffe eurem Kleinen geht's bald wieder gut und alles verheilt so wie es sollte!
    Alles Liebe Valeria
    http://bakinglovingliving.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung!!!!
    Sonnige Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  4. Hi Jules, Gute Besserung dem Grissini. Hoffentlich wird die Pfote gut verheilen!!
    GGGLG, Lina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jules
    Ich wünsche Grissini gute Besserung!
    Ich bin schon gespannt auf sein Date und auf den Bericht des Ausfluges! :-)
    Liebe Grüsse
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jules,
    gute Besserung für Deinen süßen Grissini! Unserer Hündin geht es momentan auch nicht so gut, aber es ist schon wesentlich besser. Zum Glück.
    Ich drück die Daumen, dass Grissinis Pfote schnell heilt!
    Liebe Grüße,
    Aurelia

    AntwortenLöschen
  7. Hey Jules, dem süße Grissini wünschen wir natürlich eine gute Besserung. Der arme Zwerg!!!!
    Drück dich, Eva

    AntwortenLöschen